Angst und Abscheu in der BRD


LaborBerlin Mitglied Mätthi Platz ist nach langer Zeit des Arbeitens wieder aufgetaucht und hat auch gleich was zum Hören: am Samstag, den 08.10.2011 um 15.05 Uhr läuft das Hörspiel “Angst und Abscheu in der BRD- Sendezwang” auf dem WDR. Es ist ein dokufiktionales Stück von Thomas Mahmoud, Dirk Lauke und Matthias Platz. Wie folgt die Synopsis:

Es ist Krieg. Ideologien, rechte wie linke, attackieren den Mainstream des postnazistischen Deutschlands. Naziblöcke, Friedensbewegung, schwarze Kapuzenpullis, Palitücher, Che-Guevara-T-Shirts, „Freiräume erkämpfen!“… Die beiden Gonzo-Journalisten Jörg Holz und Thomas Zaunmüller reisen durch die Republik. Vor der Tür eines verurteilten ehemaligen SS-Mitglieds, beim Konzert der Friedensbewegung auf dem Truppenübungsplatz der Bundeswehr, während der Antifademo in Dresden oder auf der Domplatte in Köln, überall stossen Holz und Zaunmüller auf auf totalitäre Einstellungen im Namen des Friedens oder des Hasses, auf revisionistische Sichtweisen der deutschen Vergangenheit und die Grenzen der Vernunft. Ihre gesammelten Originaltöne ergeben ein Kriegstagebuch mit illustren Studiogästen, die im Gespräch mit dem Studiomoderator Heiner Texas Müller die Reisestationen der Gonzo-Journalisten kommentieren. Eingeladen sind der Ur-Ur-Ur-Enkel Otto von Bismarcks oder Mandy Butler, die Schwester von Judith Butler, der Queer-Theoretikerin. Ist die Wirklichkeit skurril oder das Reale fiktiv?

Viel Spaß beim Hören!

Samstag, 08.10.2011, 15.05 Uhr, WDR3
Nach dem Sendetermin kann man das Hörspiel hier kostenlos downloaden
Die jeweiligen Frequenzen des WDR 3 findet man hier

0 Responses to “Angst und Abscheu in der BRD”



  1. Leave a Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s





%d bloggers like this: